BlackBerry Motion: Android 8.1 Oreo wird verteilt

Neues Update für das Blackberry Motion

Tim Metzger - Profilbild
von Tim Metzger
Teilen

Seit wenigen Tagen steht Besitzern eines BlackBerry Motion das versprochene Update auf Android Oreo zur Verfügung. Neben der neueren Android-Version bringt das Update noch leichte Veränderungen mit sich, die wir euch nachfolgend näherbringen.

Die Bedienung soll mit den neuen Gesten einfacher werden.
Die Bedienung soll mit den neuen Gesten einfacher werden. (Quelle: netzwelt)

Mit dem erschienenen Android-Update erhalten Nutzer des BlackBerry Motion nun endlich die Version Oreo (8.1). Zurzeit ist zwar schon Android Pie auf einigen anderen Smartphones verfügbar, aber das Oreo-Update bringt betreffende BlackBerry-Besitzer einen deutlichen Schritt weiter, als die bisherige Version 7.1 Nougat, zumal sich die Geräte nicht rooten lassen, um alternative Firmware zu verwenden.

Android: So prüft und aktualisiert ihr euer Smartphone auf eine neue Version
Android: So prüft und aktualisiert ihr euer Smartphone auf eine neue Version Anleitung Auf Updates prüfen und updaten Android-Updates führen regelmäßig neue Funktionen ein, weshalb ihr euer Smartphone stets aktualisieren solltet. Wir zeigen in unserer Anleitung, wie ihr eure Android-Version auf Updates überprüfen und die neue Version installieren könnt. Jetzt lesen

Neben den allgemeinen Neuerungen von Android Oreo, erhaltet ihr zusätzlich den Sicherheitspatch aus dem Juli 2018. Zudem hat sich in der Bedienung und Optik ein wenig geändert, berichtet das Fanblog BB10QNX. Das farbliche Schema einiger Menüs ist zuweilen bunter und kontrastreicher geworden. Mit dem vorne verbauten Fingerabdrucksensor lässt sich das System in einigen Bereichen nun mit Wischgesten bedienen.

So installiert ihr das Update

Das neue Update hat die Bezeichnung "ABE104" und ist circa 1,3 Gigabyte groß. Da es bereits einige Tage verfügbar ist, müsst ihr höchstwahrscheinlich nicht mehr warten, bis die "letzte Welle" des Updates auch bei euch angelangt ist. Es sollte euch in der Regel automatisch angezeigt werden, ansonsten lässt sich die Verfügbarkeit eines neuen Updates auch manuell in den Systemeinstellungen prüfen. Ihr solltet das Gerät an das Netzteil angeschlossen haben, damit es während des Updates nicht aus geht.

Android 8.0 Oreo: Das ist neu

Jetzt ansehen

Ihr Update-Versprechen hat der Hersteller für das Motion zwar eingelöst, TCL war seit längerer Zeit allerdings eher unzuverlässig bei der Bereitstellung von Updates für BlackBerry-Smartphones mit Android. Ob ein Update auf Android Pie erscheint, ist demnach ungewiss, wir rechnen persönlich nicht damit. Falls ein weiteres Versions-Update dennoch erscheinen sollte, aktualisieren wir dies dementsprechend auf unserer Update-Liste.

Vielen Dank an unseren Leser Dieter T. für den Hinweis.

Das Android-Update ist verfügbar für...

Das Update auf Android 8.1 steht für das BlackBerry Motion zur Verfügung.

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

10 Einträge

Diese Handys gibt es derzeit im Angebot

Jetzt ansehen
Bei neuen Artikeln zu BlackBerry Motion benachrichtigen? Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Android, BlackBerry und BlackBerry Motion versehen.

Links zum Artikel

zur
Startseite

zur
Startseite