Mediencenter für HTPC

Downloads

Jan Brack - Profilbild
von Jan Brack
Teilen

Wer einen HTCP als Entertainment-Center im Wohnzimmer nutzt, installiert mit einem Mediacenter die passende Software zur Steuerung eines solchen Gerätes am großen Fernseher. Diese Anwendungen unterstützen den Live-TV-Empfang und ermöglichen die Wiedergabe von Filmen, Bildern und Musik. Häufig ist auch die Aufnahme von TV-Bildern möglich.

Alle

Neuigkeiten zu Mediencenter für HTPC

Lüfterloser Mini-PC: Zotac baut Desktop-Rechner mit Intel Core M
Lüfterloser Mini-PC: Zotac baut Desktop-Rechner mit Intel Core M Computex-Neuheit Zbox C1521 nano ab 370 Euro erhältlich Zotac stellt auf der Computex mit der Zbox C1521 nano einen lüfterlosen Mini-PC mit Intel Core M-Prozessor vor. Der kleine Desktop verfügt über alle wichtigen Anschlüsse und ist ab sofort erhältlich.
MediaPortal: Das perfekte Media Center für Zuhause
MediaPortal: Das perfekte Media Center für Zuhause Kostenloses Media Center MediaPortal als Media Center im Test: Mit der kostenlos erhältlichen Software lassen sich Medien verwalten, TV empfangen und die Haussteuerung regulieren.
Zotac Zbox nano AD 12 Plus im Test
Zotac Zbox nano AD 12 Plus im Test Ab rund 270 Euro Die Mini-PCs von Zotac sind speziell auf das Videostreaming ausgerichtet. In unserer Mini-PC-Testreihe nahmen wir die kompakte Zbox nano AD12 Plus unter die Lupe.
Vergleichstest: Sechs Mini-PCs für das Wohnzimmer
Vergleichstest: Sechs Mini-PCs für das Wohnzimmer Geräte von Acer, Lenovo, Apple, Shuttle, ASRock und Zotac Apple Mac mini, Acer Revo, ASRock VisionX, Shuttle XH61V, Lenovo Q190, Zotac Zbox nano AD 12 Plus - netzwelt hat fünf Mini-PCs getestet. Welcher Rechner ist für wen am besten geeignet?
Lenovo IdeaCentre Q190 im Test: Preiswerter Mini-PC mit Windows 8
Lenovo IdeaCentre Q190 im Test: Preiswerter Mini-PC mit Windows 8 Erhältlich ab 500 Euro Lenovos Mini-PC Q190 ist günstig, kommt mit Windows 8 und Bluray-Laufwerk. Die optionale Fernbedienung rundet den guten Eindruck ab. Aber die lauten Lüftergeräusche sorgen für faden Beigeschmack.
Shuttle Mini-PC XH61V im Test
Shuttle Mini-PC XH61V im Test Leersystem für 189 Euro In Shuttles Slim PC-Reihe befinden sich auch Rechner, die als Media Center im Wohnzimmer taugen. Der XH61V im Test.
Acer Revo RL 80 im Test: Günstiger Mini-PC mit Windows 8
Acer Revo RL 80 im Test: Günstiger Mini-PC mit Windows 8 Ab rund 580 Euro In der netzwelt-Testreihe an Mini-PCs muss sich der preisgünstige Acer Revo RL80 behaupten. Wie macht sich Windows 8 im Wohnzimmer?
Apple Mac mini im Test
Apple Mac mini im Test Ab 629 Euro Flach und leise: Der Mac mini macht nicht nur optisch eine gute Figur. Apples kleinster Desktop-Rechner im netzwelt-Test.
ASRock VisionX: Mini-PC für gehobene Ansprüche
ASRock VisionX: Mini-PC für gehobene Ansprüche Für 840 Euro Der Mini-PC ist das erste Gerät in unserer Testreihe zu Wohnzimmer-Rechnern. Der ASRock ist leistungsstark, aber auch recht teuer.
Nero MediaHome: So wird der Rechner zum Medienserver
Nero MediaHome: So wird der Rechner zum Medienserver Medien per UPnP und DLNA verteilen Mit Nero MediaHome kann auf die Musiksammlungen aller Geräte im heimischen Netzwerk zugegriffen werden.
Remote Buddy: Die fast perfekte Fernbedienung für den Mac
Remote Buddy: Die fast perfekte Fernbedienung für den Mac Günstige Fernbedienung für den Mac im Test Remote Buddy ist eine solide Alternative zur Apple Remote, die neben iTunes auch zahlreiche andere Programme steuern kann - sogar der Browser Mozilla Firefox lässt sich damit aus der Ferne ...
Asus EeeBox 1501P im Test: Nettop mit Blu-ray-Laufwerk
Asus EeeBox 1501P im Test: Nettop mit Blu-ray-Laufwerk Mini-PC mit flotter Netbook-Hardware Kleiner Schreibtischrechner, der mit seinem Blu-ray-Laufwerk auch als Multimediazentrale im Wohnzimmer eine gute Figur macht.
Medien drahtlos übertragen: AirPlay-Erweiterungen für Android und Windows
Medien drahtlos übertragen: AirPlay-Erweiterungen für Android und Windows UPnP-Alternative Die Streaming-Technologie AirPlay ist eigentlich auf den Apple-Gerätepark begrenzt. Nützliche Software erweitert das Universum.
Lüfterloser Edel-PC im Miniformat: Celux Micro Two im Test
Lüfterloser Edel-PC im Miniformat: Celux Micro Two im Test HTPC und Office-Rechner für gehobene Ansprüche Über 1.000 Euro kostet der von netzwelt getestete HTPC Micro Two des deutschen Herstellers Celux. Dafür bietet der kleine HTPC auch einiges. Er kommt zum Beispiel ohne Lüfter aus.
Dell Inspiron Zino HD im Test: Kleiner Wohnzimmerrechner
Dell Inspiron Zino HD im Test: Kleiner Wohnzimmerrechner Mit Blu-ray-Laufwerk und guter Rechenleistung Der Dell Inspiron Zino HD ist ein kleiner HTPC, welcher sich individuell konfigurieren lässt. Der Preis beginnt bei 380 Euro, die Testversion schlägt mit 650 Euro zu Buche. Der kleine ...
Apple TV im Test: Media-Center für das Wohnzimmer
Apple TV im Test: Media-Center für das Wohnzimmer Apples kleiner HTPC im Praxistest Bei der Vorstellung des iPad nahm Apple für sich in Anspruch, die weltweit erfolgreichste Firma für mobile Geräte zu sein. Aber auch für zu Hause gibt es spannende Produkte: Netzwelt hat sich die ...
Die absolute Stille: Ichbinleise HFX M26 im Test
Die absolute Stille: Ichbinleise HFX M26 im Test Stilvoller und lautloser HTPC für das Wohnzimmer Der Ichbinleise HFX M26 ist durch sein lüfterloses Konzept wie geschaffen für den Einsatz im Wohnzimmer und für das Abspielen von Filmen. Die absolute Stille ist in einem Gehäuse aus hochwertigem ...
Dell XPS One 24 im Test: Der All-In-One Rechner für das Wohnzimmer
Dell XPS One 24 im Test: Der All-In-One Rechner für das Wohnzimmer PC, Fernseher und Stereoanlage in einem Gerät Der Dell XPS One 24 ist ein All-In-One Rechner der Superlative mit Blu-ray-Laufwerk und Quadcore Prozessor. Dieser PC ersetzt auf Wunsch auch Fernseher und Stereo-Anlage und gehört definitiv ins ...
Ichbinleise HFX micro office M13: Lautloser Office-Rechner im Test
Ichbinleise HFX micro office M13: Lautloser Office-Rechner im Test Flüsterleiser Büro-Rechner der gehobenen Preisklasse Der Office-Rechner von ichbinleise macht seinem Namen alle Ehre und verzichtet gänzlich auf Lüfter. Netzwelt hat sich eines der ersten fünf Testgeräte gesichert und den Rechner einem Test unterzogen.
Shuttle XPC H7 7800H im Test: HTPC im Würfelformat
Shuttle XPC H7 7800H im Test: HTPC im Würfelformat Wohnzimmer-Rechner mit Fernbedienung und Blu-Ray Der Shuttle XPC H7 7800H ist ein Rechner für das Wohnzimmer mit TV-Karte und Blu-Ray Laufwerk. Die Bedienung erfolgt dank der Fernbedienung bequem vom Sofa aus. Dank der großen Aufpreisliste ...
Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite