WhatsApp: So ändert ihr euer Hintergrundbild

Chats individueller gestalten

Franziska Baum - Profilbild
von Franziska Baum
Teilen

Den beliebten Instant Messenger WhatsApp gestaltet ihr mit einem eigenen Hintergrundbild individueller. Mit einem Foto wirken die Chats auch nicht mehr so langweilig. Deswegen zeigen wir euch in dieser Anleitung, wie ihr das Hintergrundbild bei WhatsApp unter Android und iOS ändert und eigene Schnappschüsse als Hintergrund verwendet.

Diese Anleitung bezieht sich auf das Problem Wie verwalte ich meinen Status, das Profil- und Hintergrundbild in WhatsApp?. Wir haben 5 weitere Anleitungen hierzu.

Um den Schritten in der Anleitung folgen zu können, benötigst du "WhatsApp" auf deinem PC, Smartphone oder Tablet.


Nicht nur öde Chat-Verläufe sorgen dafür, dass ein Chat langweilig wirkt. Auch ein unpassendes Hintergrundbild kann die Stimmung des Nutzers beeinflussen. Doch ihr habt die Möglichkeit, das Hintergrundbild in WhatsApp anzupassen. Das funktioniert genauso leicht, wie ihr euer Profilbild in WhatsApp austauschen könnt. Selbst eigene Bilder sind als Hintergrundbild verwendbar. Und wenn ihr den Messenger noch individueller gestalten möchtet, könnt ihr zusätzlich euren Status in WhatsApp anpassen.

WhatsApp-Sprüche: Die besten Statusmeldungen
WhatsApp-Sprüche: Die besten Statusmeldungen Artikel Lustig und verrückt - ernst und nachdenklich Macht etwas aus eurem Profil! Netzwelt zeigt euch die besten Whatsapp-Sprüche. Ob lustig, böse, traurig oder verliebt - bei uns findet ihr den passenden Statusspruch für den Messenger. Jetzt lesen

Wir zeigen euch in dieser Anleitung Schritt für Schritt, wie ihr das Hintergrundbild in WhatsApp unter Android und iOS ändert. Weitere interessante Tipps und Tricks zum Thema Verwaltung von Status und Profilbild bei WhatsApp findet ihr in unserer Übersicht.

Das Hintergrundbild unter Android ändern

Schritt 1 - Bearbeitung des Hinterggrundbilds starten

Öffnet WhatsApp auf eurem Android-Smartphone und geht in das Menü (drei Punkte). Tippt dort auf "Einstellungen".

Anschließend wählt ihr "Chats" aus.

Nun müsst ihr "Hintergrund" antippen.

Schritt 2 - Hintergrundbild aus Galerie oder WhatsApp spezifischen Hintergrund wählen

Ihr bekommt jetzt die Auswahl, ob ihr keinen Hintergrund wollt, einen Standard-Hintergrund, einen spezifischen WhatsApp-Hintergrund oder ob ihr ein eigenes Dokument (Foto) als Hintergrund nutzen wollt.

Wenn ihr ein eigenes Dokument wählt, müsst ihr anschließend auf dem Smartphone nach dem passenden Bild suchen und dieses antippen.

Wollt ihr einen WhatsApp spezifischen Hintergrund, kommt als nächstes die Frage, ob ihr das Paket mit den Bildern herunterladen wollt. Bestätigt mit "OK".

Tippt im Google Play Store auf "Installieren". Danach geht ihr noch einmal über die "Einstellungen", "Chat" und "Hintergrund" auf "WhatsApp" und wählt ein Bild aus. Tippt dann auf "Hintergrundbild auswählen".

Das Hintergrundbild unter iOS ändern

So ändert ihr das Hinterggrundbild in WhatApp auf eurem iPhone

Öffnet WhatsApp auf eurem iPhone und wechselt auf die Registerkarte "Einstellungen". Wählt dort den Punkt "Chats" aus.

Nun tippt ihr auf "Chat-Hintergrund".

Ihr habt zur Auswahl, ob ihr Hintergründe mit Motiv, unifarbene Hintergründe oder eigene Fotos verwenden wollt.

Entscheidet euch für eine Option und wählt dann das entsprechende Bild aus, indem ihr dieses antippt.

Übrigens: Wenn ihr beim Schreiben von Nachrichten auch gerne die beliebten Emojis am Smartphone, Tablet oder Computer nutzt, dann werft einen Blick auf unseren separaten Emoji-Artikel. Hier zeigen wir euch die wahre Bedeutung, die hinter dem jeweiligen Symbol steckt. Denn nicht selten werden die Bildchen falsch eingesetzt und können so zu Missverständnissen führen.

Das musst du noch wissen!

8
Bewertung

Hat dir die Anleitung geholfen oder war diese zu verwirrend? Gib uns eine Rückmeldung, indem du eine Note zwischen eins und zehn vergibst.

Die Wertung für die Anleitung liegt aktuell bei 8 von 10 möglichen Punkten bei 12 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Computer, Foto, Internet, Anleitungen, Smartphone, Anleitung, WhatsApp, So geht's und Videos zu Anleitungen versehen.

Links zum Artikel

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite